• Versuchen Sie sich bewusst aus den Zukunftssorgen und Vergangenheit herauszunehmen
  • Machen Sie sich klar, dass Sie in der Gegenwart leben
  • Niemand wissen kann, was in ein paar Jahren sein wird

Schauen Sie sich um:

  • Was sehen Sie? Bäume, Autos, Kinder
  • Was hören Sie? Kinder beim Spielen, den Wind
  • Was spüren Sie? Stuhllehne am Rücken, die Zehen und Füße, die den Boden berühren
  • Atmen Sie bewusst ein und aus